11 Fragen von @daretobemad an mich

1. Wovon handelt dein Blog und warum?

Mein Blog hat kein bestimmtes Thema. Im Blog lasse ich das raus, was nicht in 140 Zeichen passt aber unbedingt aus mir heraus will.

2. Was ist dein (geheimer) Traum?

Ich habe mir vor kurzem erst einen großen ‚geheimen‘ Traum erfüllt und mir ein Klavier gekauft. Wenn es klappt, nehme ich ab Herbst Klavierunterricht.

3. Welcher Glaubenssatz über dich steht dir am meisten im Weg?

Nicht gut genug zu sein.

3. Welche Superkraft hättest du gern?

Die Superkraft, dafür Sorgen zu können, dass es den Menschen, die mir am Herzen liegen, gut geht.

4. Was ist dein Mut-mach-Song?

Ich habe keinen. Mut bekomme ich nicht aus Liedern, sondern manchmal aus mir selbst oder durch Menschen, die mir nahe stehen.

5. Was ist das Beste, das dir in deinem Leben passiert ist?

Meine Kinder.

6. Was ist dir das Wichtigste im Leben?

Meine Kinder und dass es den Menschen, die mir wichtig sind, gut geht.

7. Was nervt dich ganz besonders?

Doppelmoral und Ungerechtigkeit.

8. Welche ist deiner Meinung nach die beste Erfindung aller Zeiten?

Abgesehen von medizinischen Dingen, die viele Menschenleben retten, das Internet. Abgesehen von meiner Familie hätte ich keinen der Menschen, die mir heute wichtig sind, kennen gelernt.

9. Wenn du eine Löffelliste* schreiben würdest, was würde als erster Punkt drauf stehen?

Wenn es nur um das geht, was ich selbst beeinflussen kann, dann würde als erstes Klavier spielen lernen drauf stehen.

(*Liste von Dingen, die man vor dem Tod unbedingt noch erleben möchte)

 10. Dein allerliebstes Lieblingsbuch?

Die Erzählungen und Märchen von Oscar Wilde. Ich bekam es im Alter von 8 Jahren geschenkt und hat mich in meiner Kindheit am meisten geprägt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s